Die Seite wird gebaut.

Hotel Adalbert ‒ logo

Womit ist der Aufenthalt in Adalbert außergewöhnlich?

  • Aufenthalt im 1000 Jahre alten, ständig tätigen Kloster.
  • Freundliche und ruhige Hotelstimmung. 23 Zimmer.
  • Gönnen Sie sich Frühspaziergang durch den menschenlosen breiten Klostergarten.
  • Folgendes ausgiebiges Frühstück ist im Preis.
  • Eine ideale Lage in der Nähe vom historischen Zentrum und vom Flughafen.
  • Der am meisten grüne Teil von Prag für romantische Spaziergänge. Naturschutzgebiet Divoká Šárka, Wildpark Hvězda.
  • Der größte und neueste Inlinepark in Prag, 5 Minuten vom Hotel entfernt.
  • Sie können ausgezeichnete tschechische Küche und Bier im alttschechischen und bekannten Restaurant Klosterschenke genießen.
  • Sehr einfache Ausfahrt aus der Stadt, Autobahn D5 (Pilsen‒Nürnberg), D8 (Aussig‒Dresden) und Prager Autobahnring 10 Minuten.
Buchung

Kontakt

Anschrift

Břevnover Kloster
Markétská 1
169 00 Praha 6

Tel: +420 220 406 170
Fax: +420 220 406 190

recepce@hoteladalbert.cz

GPS

Loc: 50°5'3.423"N, 14°21'24.302"E

Hotelleiter

Herr Roman Maňák (deutsch, english)
roman.manak@hoteladalbert.cz
tel +420 220 406 180

Betreiber

Správa Břevnovského kláštera GmbH.

Markétská 1
169 00 Praha 6

Preise

Außer Saison: 12. 1.–20. 3., 20. 6.–14. 8., 1. 11.–28. 12.*
Einzelzimmer 57 €
Doppelzimmer 68 €
Dreibettzimmer 94 €
Suite 109 €
Zustellbett 21 €
Außer Saison: 12. 1.–20. 3., 20. 6.–14. 8., 1. 11.–28. 12.*
Einzelzimmer 57 €
Doppelzimmer 68 €
Dreibettzimmer 94 €
Suite 109 €
Zustellbett 21 €
Saison: 21. 3.–19. 6., 15. 8.–31. 10.*
Einzelzimmer 72 €
Doppelzimmer 87 €
Dreibettzimmer 127 €
Suite 138 €
Zustellbett 21 €
Silvester 2016: 29. 12.–2. 1. 2017 (minimum 4 Nächte)
Nicht rückzahlbare Anzahlung bei der Buchung
Einzelzimmer 88 €
Doppelzimmer 138 €
Dreibettzimmer 149 €
Suite 170 €
Zustellbett 21 €

Zustellbett: 5 €

Kinder sind im Hotel willkommen

  • Bei Benutzung der im Zimmer stehenden Betten für höchstens 2 Kinder bis 12 Jahre bezahlt man nicht.
  • Für Kinderbett für 1 Kind bis 2 Jahre bezahlt man nicht.
  • Für Zustellbett für 1 Kind bis 12 Jahre bezahlt man nicht.
  • Für Zustellbett für ein älteres Kind oder einen Erwachsenen bezahlt man 21 € für Person und Nacht.
  • Höchstzahl der Zustellbetten/Kinderbetten im Zimmer ist 1.

Im Preis inbegriffen

  •   MwSt. und er wird nach dem aktuellen Kurs der Tschechischen Nationalbank gerechnet
  • Zustellbett für ein Kind bis 12 Jahre
  • Frühstück als Büffet
  • Kaffee und Tee den ganzen Tag
  • Infrasauna – ist gleich bei Bestellung der Unterkunft zu bestellen
  • Service und andere Gebühren
  • Parken

Die Preise enthalten alle andere Gebühre.

Stornierung: Gebührenlose Stornierung ein Tag vor der Ankunft, spätere Stornierung – 100% des Preises für die erste Nacht

Unterkunftsordnung

  1. Die Unterkunftsordnung ist seit dem 1. April 2016 gültig.
  2. Hotel Adalbert (weiter nur das Hotel) wie Hotel Garni bietet seinen untergebrachten Gästen Unterkunft mit Frühstück, sog. Bed & Breakfast. Das Hotel betreibt IN CATERING s.r.o., IČ 63072572, DIČ 63072572 mit dem Sitz in Libocká 64/10, 16200 Prag 6, Tel.: +420 220 560 494.
  3. Verbraucherschutz
    1. Das Hotel gewährleistet seinen untergebrachten Gästen ausgezeichnete Dienstleistungen, die dem Hotelniveau entsprechen. Das Hotel besorgt für die untergebrachten Gäste Unterkunft und Dienstleistungen, die mit der Unterkunft aufgrund der bestellten und bestätigten Bedingungen zusammenhängen.
    2. Der Gast wird über den Preis der gewährten Dienstleistungen im Voraus informiert und er begreift alle Steuern und Gebühren ein.
    3. Der untergebrachte Gast hat das Recht, einen Antrag zur außergerichtlichen Lösung vom eventuellen Streit zum festgelegten Subjekt für außergerichtliche Lösung von Verbraucherstreit zu stellen, das die Tschechische Handelsinspektion Zentralinspektorat – Abteilung ADR, Štěpánská 15, 120 00 Prag 2 darstellt.
      adr@coi.cz
      adr.coi.cz
      Die Tschechische Handelsinspektion ist das Aufsichtsorgan, das die Aufsicht über den Verbraucherschutz führt und nach dem Gesetz Nr. 64/1986 Samml. verfährt, über die Tschechische Handelsinspektion, in der Fassung späterer Vorschriften und weiterer Rechtsvorschriften. Die Internetseite von der Tschechischen Handelsinspektion ist www.coi.cz.
    4. Im Einklang mit der Anordnung § 1837 Buchstabe j) des bürgerlichen Gesetzbuches entsteht den untergebrachten Gästen als Verbrauchern kein Recht auf das Zurücktreten von dem Unterkunftsvertrag, falls das Hotel Erfüllen im bestimmten Termin bietet.
    5. Beziehung zwischen dem untergebrachten Gast und dem Hotel richtet sich nach den Rechtvorschriften der Tschechischen Republik.
    6. Sprache, in der der untergebrachte Gast mit dem Hotel während der Vertragsdauer über die Unterkunft handelt und in der es den untergebrachten Gästen Vertragsbedingungen und andere Angaben bietet: Tschechische Sprache.
  4. Bittet der untergebrachte Gast um die Verlängerung der Unterkunft, kann ihm das Hotel auch ein anderes Zimmer anbieten, als das, in dem er ursprünglich untergebracht war.
  5. Das Hotel bietet keine Wechseldienstleistungen. Es ist jedoch möglich die Rechnungen in Euro nach dem aktuellen und im Voraus mitgeteilten Kurs der Tschechischen Nationalbank zu bezahlen. Der untergebrachte Gast muss jedoch immer eine rechtmäßige Bestätigung zu den geleisteten Dienstleistungen und zum Warenverkauf bekommen.
  6. Das Hotel ist berechtigt dazu, nur einen ordentlich angemeldeten Gast unterzubringen. Angesichts der Anmeldepflicht legt der Gast dem zuständigen Hotelangestellten gleich nach der Ankunft seinen gültigen Personalausweis oder Reisepass vor, er füllt aus und unterschreibt den Anmeldeschein.
  7. Aufgrund der bestätigten verbindlichen Bestellung oder der Bezahlung von Anzahlung oder der ganzen Summe für die Unterkunft kann der Gast am Ankunftstag nach 14 Uhr unterkommen und am Abfahrtstag muss er das Zimmer bis 11 Uhr verlassen. Falls das Zimmer nicht bis 11 Uhr frei wird, dann ist das Hotel berechtigt, dem Gast eine weitere Nacht dazuzurechnen. Falls das Hotel dieses Zimmer schon früher reserviert hat und der untergebrachte Gast nicht der Aufforderung zur Verlassung des Zimmer folgt oder nicht im Hotel anwesend ist, behält das Hotel das Recht vor, bei Anwesenheit einer zweigliedrigen Kommission die Sachen vom Gast niederzuschreiben und auf einem sicheren Platz aufzubewahren, damit das Zimmer der Gast nutzen kann, der es reserviert hat.
  8. Das Hotel kann in Ausnahmefällen dem untergebrachten Gast auch andere als ursprüngliche Unterkunft anbieten, als es vereinbart wurde, falls sie nicht wesentlich unterschiedlich von der Bestellung ist.
  9. Nach dem Gast, der keine Reservierung hat oder der seinen Aufenthalt nicht mit einer Geldkarte garantiert, wird der Rezeptionsangestellte eine Zahlung für die Unterkunft im Voraus verlangen.
  10. Aus Sicherheitsgründen ist es nicht geeignet, Kinder bis 15 Jahre ohne Aufsicht eines Erwachsenen im Zimmer und in anderen Hotelräumen zu lassen.
  11. Aufenthalt eines Kindes bis 12 Jahre auf dem Zustellbett ist kostenlos im Fall der Unterkunft mit 2 Erwachsenen. So kann höchstens 1 Kind in einem Zimmer untergebracht werden.
  12. Zimmer sind mit einem Tresor ausgestattet. Das Hotel verantwortet nicht für Schaden an abgelegten Sachen, die die untergebrachten Personen ins Hotel gebracht haben und nicht in den Tresor aufbewahrt haben. Für Verlust des Tresor- oder Zimmerschlüssels und Besorgung von Schlosserservice berechnet das Hotel dem Gast einen Betrag von 1000 Kč.
  13. Bei Schäden, die am Hoteleigentum verursacht wurden, verantwortet der untergebrachte Gast nach gültigen Vorschriften und ist verpflichtet diese Schäden an der Rezeption anzumelden.
  14. Im Zimmer und in Hotelräumen darf der untergebrachte Gast ohne Genehmigung der Hotelleitung keine Einrichtung umstellen, keine Eingriffe in das Stromleitungsnetz oder andere Installation durchführen.
  15. Im Hotel und vor allem im Zimmer ist den untergebrachten Gästen nicht erlaubt, eigene Elektrogeräte zu benutzen, dies betrifft nicht die Elektrogeräte, die zur persönlichen Hygiene des Gastes dienen (Rasierapparate oder Massagegeräte, Haarföhne usw.).
  16. Untergebrachte Gäste sind verpflichtet, sich nach den Feuerwehrrichtlinien zu richten. In allen Hotelräumen einschließlich der Zimmer gilt Rauchverbot.
  17. In der Zeit zwischen 22. und 6. Uhr werden die Gäste gebeten, die Nachtruhe einzuhalten, d.h. nicht andere untergebrachten Gäste zu stören.
  18. Für Empfangen der Besuche sind die Rezeptionsräume oder Restaurant Klosterschenke zur Verfügung. Im Zimmer kann der untergebrachte Gast die Besuche nur mit Genehmigung des Rezeptionsangestellten und nach Einschreibung ins Besucherbuch und zwar in der Zeit von 7.00 bis 22.00 Uhr empfangen.
  19. Hunde und andere Haustiere können nur mit Genehmigung vom Hotel untergebracht werden. Preis für den Aufenthalt der Tiere wird nach der aktuellen Preisliste berechnet.
  20. Bei jedem Verlassen vom Hotel wird wegen Sicherheit verlangt, Zimmerschlüssel an der Rezeption abzugeben.
  21. Bei Verlassen des Hotelzimmers wird der untergebrachte Gast gebeten die Wasserhähne abzudrehen, die Lichter im Zimmer und im Bad auszuschalten, die Tür abzuschließen.
  22. Den untergebrachten Gästen ist ermöglicht, den Abfall zu trennen, Abfall wird bei Entstehung auch vom Hotel getrennt und es wurden Maßnahmen getroffen, zu Senkung des Energienverbrauches. Hotel Adalbert erhielt als das erste Hotel in der Tschechischen Republik das Ökozeichen der Europäischen Union (Lizenznr. CZ/025/001), die von dem Umweltministerium garantiert wird.

In Prag, den 1. April 2016